Gerätetraining in der Gruppe

In unseren Praxen in Eller und Unterbilk können Sie in kleinen Gruppe an unseren medizinischen Geräten trainieren und das ganz ungeachtet Ihres Alters und Ihrer körperlichen Verfassung, denn Sie werden von gut ausgebildeten Physiotherapeuten betreut.

Die Geräte eignen sich für jede Zielgruppe, ungeachtet ihres Alters und ihrer körperlichen Verfassung. Die Geräte bieten einen optimalen Trainingseffekt für die Muskulatur und minimieren Fehl- oder Überbelastung von Gelenken sowie von Binde- und Stützgewebe. Dies wird durch die einzigartige natürliche Übertragung des Widerstandes erreicht. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fitnessstudios, wo der Trainingswiderstand durch Gewichtsscheiben produziert wird, arbeiten die Geräte mit durch Luftdruck erzeugten Widerstand. Dadurch lassen sich die Geräte unabhängig vom Kraftniveau angenehm und vor allem sicher nutzen.

Für eine noch leichtere Benutzung der Geräte sind diese mit einem Smart Card System ausgestattet und machen somit ein leichtes, individuell und abgestimmtes Training möglich. Auf einer Chipkarte wird Ihr vorher von uns erstellter persönlicher Trainingsplan abgespeichert. Sie brauchen nur noch die Chipkarte in das jeweilige Gerät stecken und das System stellt automatisch die Gewichtswiderstände ein und speichert Ihre geleisteten Übungseinheiten. Während des Trainings werden Sie von einem unserer Therapeuten angeleitet und betreut. Wenn Sie an den Gerätegruppen teilnehmen möchten, dann vereinbaren Sie gerne bei uns ein Beratungsgespräch.

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich gerne an Ihren Therapeuten!